Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

 

Was das Oberfränkische Bauernhofmuseum Kleinlosnitz aus den vielen interessanten Freilichtmuseen hervorhebt, das ist die Vielfalt der wertvollen Gebäude und ihre detaillierte Dokumentation.

Das Prunkstück des Museums ist der „Dietelhof“, ein strohgedeckter Vierseithof, original eingerichtet im Stil des 19. Jahrhunderts. Das Leben und die Geschichte seiner Bewohner lässt sich urkundlich über Jahrhunderte zurückverfolgen,

Außerdem macht das Museum mit Bautechniken und Baustoffen vertraut, die heute weitgehend in Vergessenheit geraten sind. Wechselnde Ausstellungen, ein reiches Veranstaltungsprogramm und eine gemütliche Gaststube vervollständigen das Angebot.


 

 ÖFFNUNGSZEITEN

2. Februar - 30. April und 1. Oktober - 15. November

Dienstag bis Freitag... 13.00-16.00 Uhr
Samstag und Sonntag 13.00-17.00 Uhr

1. Mai - 30. September

Dienstag bis Freitag ...10.00-16.00 Uhr
Samstag und Sonntag 10.00-17.00 Uhr


EINTRITTSPREISE

Erwachsene   2,50 €     Schüler und Behinderte 1,50 €
Familie 6 €, Gruppenpreis 2 € / 1 €

Oberfränkisches Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

95239 Zell • Tel. 09251/3525 • Fax 09251/430563

www.kleinlosnitz.de