Bandonionmuseum Lichtenberg

 

Durch die Sammelleidenschaft von Herrn Karl Heinz Preuß entstand das private Bandonionmuseum. In vielen Jahren trug er 190 Balginstrumente zusammen, eine große Anzahl von Notenblättern, Fotos und Figuren. Ein gekehltes Bandonion mit Perlmutteinlagen ist das Highlight der Ausstellung.

Haben Sie Interesse an dieser außergewöhnlichen privaten Sammlung? Gerne können Sie sich mit Herrn Preuß telefonisch in Verbindung setzen. Tel.-Nr. 09288/5205