Erlebnispfad Geologie und Bergbau im Höllental

 

Das Höllental im Frankenwald ist geologisch einzigartig. Im Erdaltertum prägten vulkanische Aktivitäten dieses Gebiet. Der Flusslauf der Selbitz schliff sich bis zu 170 m tief in das Vulkangestein ein und es entstanden dadurch in der Erdneuzeit tiefe Schluchten.

Stationen dieses Erlebnispfades, der als Rundwanderweg mit einer Länge von 7 km angelegt ist:
  1.    Geologische Übersichtskarte zum Naturpark Frankenwald
  2.    Besucherbergwerk „Friedrich-Wilhelm-Stollen“ beim gleichnamigen Gasthaus
  3.    Diabas-Felsen
  4.    Alter Stollen und Vertiefungen eines ehemaligen Tagebaus
  5.    Stollen „Blauer Löwe“
  6.    Diabas-Mandelstein
  7.    Diabas-Säulen
  8.    Diabas-Pillows
  9.    Diabas-Tuffbrekzie
10.    Blockmeer
11.    Ehemaliger Diabas-Steinbruch
12.    Diabas-Pillows
13.    Diabas-Felsen


Flyer Höllental Bergbau

www.naturpark-frankenwald.de