Fränkischer Gebirgsweg

 

Der Fränkische Gebirgsweg führt durch vier beliebte Wandergebiete Deutschlands:

Den Naturpark Frankenwald, das Fichtelgebirge, die Fränkische Schweiz und das Nürnberger Land.

 

Der Fernwanderweg ist 427 Km lang und beginnt an der bayerisch-thüringischen Landesgrenze im Frankenwald in Untereichenstein einem Ortsteil von Issigau). Er endet im Tal der Pegnitz bei Hersbruck im Nürnberger Land. Dieser Fernwanderweg führt über einige der stattlichsten Gipfel Frankens und vermittelt eindrucksvolle Impressionen der Landschaft. Den Wanderer erwarten vielfältige Naturerlebnisse und zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten.

www.fraenkischer-gebirgsweg.de